Bücherschrank als Hilfe-Insel

Auch im Rahmen der LOS (Lokale Stadterneuerung) fordert die aktuelle Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus pragmatische und zügige Lösungen. 

Mit dem Ziel – auch über Online-Plattformen hinaus – eine Möglichkeit für Bewohnerinnen und Bewohner zu schaffen, Unterstützung zu suchen oder anzubieten, hat die MWSP im Rahmen der Lokalen Stadterneuerung den Bücherschrank am Neumarkt zur Austauschplattform umgewandelt. Unter den Rubriken „Suche Hilfe“ und „Biete Hilfe“ können nun Bürgerinnen und Bürger vor Ort sowohl ihre Hilfe im Stadtteil anbieten, als auch um Unterstützung bitten. 

Des Weiteren bietet die Plattform Platz für Informationen zur aktuellen Lage, die regelmäßig durch das Quartiermanagement aktualisiert werden. 

Trotz der Umgestaltung ist der Bücherschrank in seiner Funktion auch weiterhin nutzbar.

zurück zur Übersicht